Sonntag, 4. Oktober 2009

Amsterdam Teil 1

Amsterdam hat ca. 750000 Einwohner und eine schöne Flagge.

Die Einwohner sind entweder bekifft, schwul, fahren Fahrrad oder sind einfach alles.

Manchmal suchen Bekiffte ihr Fahrrad. Das ist nicht verwunderlich. Ich habe 1,7 Millionen Fahrräder gezählt, nur die, die irgendwo rumstanden, nicht die, die fuhren, und nicht die, die in den Fahrradkellern verrotten.

Fietsen, soweit das Auge reicht. Meist sind die Schlösser wertvoller als das Fahrrad selber. Fahrradfahrer sind rücksichtslos und schnell. Mit eigenen Augen gesehen: Junger Radfahrer fährt Oma um und haut ab!!! Zum Glück nicht viel passiert.

Diese Fotos sind alle in der Nähe des Hauptbahnhofes gemacht worden. Ich kann mir vorstellen, hier mietet man sich einen Stellplatz, besorgt sich ein Fahrrad und einen Job. Dann kommt man mit dem Zug nach Amsterdam und fährt den Rest des Arbeitsweges mit dem Rad.

1 Kommentar:

Marco hat gesagt…

Hui, das sind aber ne menge räder. Sieht witzig aus.